PHYTOBILD Logo in den Farben der FU  

PHYTOBIILD ist eine Bilddatenbank botanischer Inhalte. Sie wird als e-Learning-Projekt der CEDIS der FU Berlin gefördert.

Sie basiert auf einer kommerziellen Datenbank (FAUST5) und wird mit dem FAUST-iServer6 publiziert.


Die Bilder sind mit folgenden Feldern versehen:

-- Artname
-- Familie
-- Motiv
-- Land
-- Region/Insel
-- Fotograf
-- Originaldateiname
-- Sonstiges

usw.

-- Deskriptoren

Recherchiert werden kann in allen Feldern, wobei einmal die Begriffe selbst eingegeben werden können (Suche in/nach...) oder alphabetische Listen zur Auswahl angeboten werden ("LidosEx" bis "Fundorte").


Bitte starten Sie mit  "Suche in Feldern und Thesaurus".

Eine Abkürzung rechts kann durch einen Punkt geschehen
Bspl.: "Gen." im Artnamen zeigt alle Bilder, deren Gattungsname mit "Gen" anfängt wie "Genista", aber auch "Gen. spec.".
Bspl.: "Bor." im Thesaurus zeigt alle Bildermit einem Deskriptor "Bor." wie "Boraginaceae".

Eine Besonderheit ist die Deskriptorensuche. Die Deskriptoren sind hierarisch angeordnet, d.h. ein Deskriptor kann beliebig viele Unter- und Oberbegriffe umfassen. Dadurch ist eine vertikale Suche möglich. Durch Angabe eines Deskriptors "Boraginaceae" werden nur die Bilder angezeigt, die mit "Boraginaceae" deskribiert sind. Durch das Vorsetzen von "down" werden dagegen auch alle Bilder angezeigt, die mit einem hierarchisch darunter stehenden Begriff wie "Cynoglossum" (als Gattungsname) deskribiert wurden. Mit der Verknüpfung "und" wird das Ergebnis immer weiter eingeschränkt. Bspl.: "bor und kreta" vergleichen mit "bor und kreta und anchus"

Die Bilder können markiert und dann kopiert werden, um sie z.B. in eine Präsentation einzufügen.

PHYTOBILD wird zur Zeit aufgebaut von Markus Ackermann und Hartmut H. Hilger.